Aufbau & Bedienung

Das little BIC (Bag-In-Cooler) ist im Handumdrehen einsatzbereit und leicht zu bedienen. Da es ohne Strom funktioniert, kann es vollkommen flexibel auf Frühstücks-, Brunch- und Snackbuffets oder direkt im Konferenzbereich platziert werden. Ganz ohne störungsanfällige Technik oder aufwendige Wartung. Die 5l-Saftbags von granini lassen sich sauber und einfach nachfüllen und auch die Reinigung des Saftspenders ist schnell und unkompliziert. Der folgende Anleitungsfilm zeigt den Aufbau und die Bedienung des little BIC Saftspenders.

 

 

You would like to see the handling of granini little BIC? Please click here for the english version:

 

 

Wenn Sie ein iPhone benutzen, nutzen Sie bitte diesen Downloadlink für die optimierte iPhone-Version:

 

Die Vorteile des little BIC Saftspenders


Einfach einen vorgekühlten granini Saft-Bag mit integriertem Ausschankhahn in den Cooler legen, den Deckel mit Kühlakku aufsetzen und das passende Sortenschild anbringen - fertig! Durch die gefrostete Wand des Behälters kann das Servicepersonal den Füllstand erkennen und bei Bedarf einfach und schnell nachfüllen. Der Saftspender ist hygienisch sicher (HACCP) und leicht zu reinigen. Alle Kunststoffteile sind für Industriespülmaschinen geeignet und der Cooler kann mit lauwarmem Wasser abgewaschen werden. Der granini little BIC funktioniert ganz ohne Strom und ist daher sehr flexibel einsetzbar und zudem ökologisch. little BIC kann ausschließlich mit den 5 Liter Saft-Bags von granini mit integriertem Ausschankhahn befüllt werden. Systemabmessungen: 44 cm x 24 cm Leergewicht: 2,2 kg. Die BIC-Sachmängelgewährleistung beträgt 1 Jahr nach Lieferdatum, sachwidriger Gebrauch ausgenommen.

granini little BIC